Blockbau

(hier werden die Hölzer als Stamm, Balken oder Bohle liegend übereinander gestapelt)
Der kluge und voraussehende Bauherr legt nicht nur Wert auf sinnliche Qualitäten, denn Schönheit alleine kommt (wie alles, was mehr Schein als Sein ist) teuer zu stehen.
Bei Holz braucht man diesbezüglich keinerlei Angst zu haben!
Massives Holz besitzt im Vergleich mit allen anderen Baustoffen nicht nur eine gute Wärmespeicherfähigkeit.

Mit unserer speziellen 200 mm dicken MASSIVHOLZ-BLOCKWAND erreichen wir einen geprüften k-Wert von 0,47 W (m K). Doch der k-Wert allein ist nicht das Maß aller Dinge. Auch die Kompaktheit des Baukörpers sowie die thermische Zonierung sind neben dem optimalen Wärmeschutz durch hohe WÄRMEDÄMMUNG und Vermeidung von Wärmebrücken die wesentlichen Faktoren, die das energiesparende Bauen beeinflusst.

Weiters wird in den Übergangszeiten Frühjahr - Herbst an den warmen Tagen in den Bohlen Energie gespeichert, die in der Nacht langsam abgegeben wird.

Auf all diese Faktoren legen wir bei der Planung und Ausführung größten Wert, damit Ihre Energiebilanz
das ganze Jahr stimmt. mehr dazu...

Blockbau